Arbeitsvermittlung effektiver gestalten

Gespräche zur Vorbereitung des Kleinen Landesparteitages zum Thema "Berlin in Arbeit" mit niederländischen Experten bei der CDU

Nach dem Besuch des Initiators des Rotterdamer Modells zur Eingliederung von Arbeitslosen in den ersten Arbeitsmarkt, Dick Vink (Bildmitte), erklärte der Generalsekretär der Berliner Union, Bernd Krömer: "Wir haben sehr interessante neue Ansätze gesehen wie die Vermittlung von und in Arbeit auch für Berlin effektiver werden könnte."

Gemeinsam mit den Landesvorstandsmitgliedern Prof. Niels Korte (links) und Elke Hannack bereitet Generalsekretär Krömer den Kleinen Landesparteitag im Herbst des Jahres zum Thema vor.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben