Vorstellung der Werbelinie "Starkes Berlin"

Am 6. April haben der Landesvorsitzende der CDU Berlin, Frank Henkel, Generalsekretär und Wahlkampfleiter, Kai Wegner, sowie der stellvertretende Landesvorsitzende und Kampagnenmanager, Thomas Heilmann, im Allianz Forum am Pariser Platz die Werbelinie „Starkes Berlin“ für die Wahl am 18. September vorgestellt.

Frank Henkel: "Unser Anspruch ist es, die Stadt weiter zu stärken. Berlin hat sich gut entwickelt und steht heute besser da als vor fünf Jahren. Daran wollen wir im Wahlkampf anknüpfen. Ein „Starkes Berlin“ gibt es nur mit einer starken CDU."

Die zentralen Elemente der Werbelinie sind das Siegel mit dem Schriftzug "Starkes Berlin" und den zwei darüber liegenden Linien, der Rahmen mit einem orangenen Verlauf sowie das CDU-Logo.

Frank Henkel (Mitte) stellt "Starkes Berlin" vor

V.l.n.r.: Thomas Heilmann, Frank Henkel und Kai Wegner

Pressekonferenz

Rund 30 Medienvertreterinnen und Medienvertreter nahmen an der Pressekonferenz teil.

Siegel 1 vor Brandenburger Tor

Das Siegel "Starkes Berlin".

Siegel "Starkes Berlin" Brandenburger Tor 2

Das Siegel in der Nahaufnahme: 150 cm hoch und 40 cm tief.

Siegel 2016

Plakat "2016": Das Siegel als Teil des Ganzen.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben